Damen Hallenturnier: 3. Platz in Tuttlingen

Bei der 12. Auflage des Donau-Markt-Cups in der Tuttlinger Mühlausporthalle, konnte die Damenmannschaft des SV Sulgen erstmals mit zwei Mannschaften starten.

Auch in diesem Jahr nahmen am Turnier in Tuttlingen Mannschaften von der Bezirks- bis zu Verbandsklasse teil. Das Turnier wurde in zwei Gruppen á fünf Mannschaften ausgespielt.

Der SV Sulgen I konnte sich in der Gruppenphase leider nicht durchsetzen und spielte am Ende lediglich in der Trostrunde mit. Im ersten Spiel konnte man gegen den Regionenlegisten FV 08 Rottweil früh in Führung gehen. Leider drehte sich das Spiel zum Bedauern des SVS und sie verloren mit 1:3 (Torschützin: Alex Benner). Im zweiten Spiel konnten die Damen des SVS I gegen den Kreislegisten BSV Nordstern Radolfzell mit 2:0 Punkten (Tore: 2x Jessi Hirt). Die beiden letzten Gruppenspiele verloren die SVS-Damen gegen den Landeslegisten FV Marbach mit 0:3 und gegen den Verbandslegisten des TSV Frommern/Dürrwangen mit 1:5 (Torschützin: Gracia Russo).

In dieser Gruppe konnten sich die Mannschaften des FV 08 Rottweil als Gruppenzweiter und der TSV Frommern/Dürrwangen als Gruppenerster fürs Halbfinale qualifizieren. In der Trostrunde spielte der SV Sulgen I gegen den SV Titisee um Platz 7. Am Ende siegten die Damen des SVS I verdient mit 2:0 (Tore: Gracia Russo, Jessy Exner).

Die Damen des SV Sulgen II starteten ebenfalls mit einer 0:2-Niederlage im Eröffnungsspiel des Turniers gegen den Gastgeber SC 04 Tuttlingen. Im zweiten Spiel konnten sie sich gegen den Landeslegisten SV Titisee den ersten Punkt ergattern – 1:1 (Torschützin: Nadine Rauber). In einer einseitigen Partie gewann der SVS II im nächsten Spiel deutlich mit 5:0 gegen SV Worblingen (Tore: Nathalie Aichele, 2x Tamara Röcker, Verena Exner, Celina Kopp). Im letzten Gruppenspiel ging es um den Einzug ins Halbfinale. Hierbei konnte sich der SVS II mit 3:1 gegen den Regionallegisten TSV Ofterdingen durchsetzen und fürs Halbfinale qualifizieren (Tore: Nathalie Aichele, 2x Verena Exner).

Somit zog die 2. Mannschaft des SVS als Gruppenzweiter und der Gastgeber aus Tuttlingen als Gruppenerster ins Halbfinale ein. Im ersten Halbfinale konnten sich die Damen des FV 08 Rottweil gegen den SC 04 Tuttlingen mit 1:3 durchsetzen.

Im zweiten Halbfinale trafen die SVS-Damen auf den Verbandslegisten aus Frommen/Dürrwangen. Durch Tamara Röcker ging man mit 1:0 in Führung. Leider drehte sich das Spiel und der SVS II musste 3 Gegentreffer hinnehmen. Der SVS gab jedoch nicht auf. Nadine Rauber verwandelte einen Freistoß der leider nicht gewertet werden konnte, da dieser direkt war und keine weitere Spielerin den Ball berührte. Durch ein Foulspiel im gegnerischen Strafraum entschied der Parteiische dann auf 9-Meter und Nadine Rauber ließ sich nicht zweimal bitten und verwandelte sicher zum 2:3 Anschlusstreffer. Der SVS war weiterhin am Drücker und kontrollierte das Spiel. Die Damen des TSV konnten sich lediglich durch wiederholte Foulspiele ins Finale retten.

Im Spiel um Platz 3 traf der SV Sulgen II zum wiederholten Male auf den SC 04 Tuttlingen. Nach 12 Spielminuten konnte der SVS durch Tore von Nadine Rauber und Tamara Röcker lediglich ein 2:2 erreichen, da der Schiedsrichter zu Ungunsten des SVS ein reguläres Tor von Nadine Rauber nicht wertete. Am Ende konnten sich die SVS-Damen mit einem Tor mehr im 9-Meter-Schießen durchsetzen (Tore 9-Meter: Petra Scholz, Tamara Röcker, Nadine Rauber, Bianca Exner, Nathalie Aichele).

Im Finale gewann die Damenmannschaft des TSV Frommern/Dürrwangen gegen den FV 08 Rottweil mit 2:0 und holte sich zum wiederholten Male den Pokal in Tuttlingen.

Für den SV Sulgen I spielten: Alex Benner (1Tor), Jessi Hirt (2), Gracia Russo (2), Jessy Exner (1), Lea Kopp, Claudi Seckinger, Kathi Kuk, Julle Staiger

Für den SV Sulgen II spielte: Petra Scholz (1), Verena Exner (3), Nathie Aichele (3), Tamara Röcker (5), Nadine Rauber (4), Celina Kopp (1), Bibi Exner (1),  Lisa Haas, Sabrina Aichele 

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken