Damen: SGM TSV Grafenau / SpVgg Weil der Stadt – SGM Sulgen/Hardt 3:0 (2:0)

Auch am neunten Spieltag konnten die Damen unter Trainer Ludwig Käfer keine Auswärtspunkte sichern. Dabei braucht die neu gegründete SGM dringend Punkte im Abstiegskampf. Das Spiel gegen die SGM Grafenau / Weil der Stadt endete 3:0.

Die erste Halbzeit begann konzentriert und ausgeglichen auf beiden Seiten. Durch einen misslungenen Abschlag in der 14. Minute landete der Ball bei den Gastgebern. Diese nutzten sofort die Chance und gingen mit 1:0 in Führung. In der 36. Minute kam es beim Spielaufbau der Gäste zu Fehlpässen. Eine Heimspielerin nahm den Ball an sich und überlief die Abwehr. Sie verwandelte den Ball zum 2:0. Die SGM Damen konnten ihre nachfolgenden Chancen nicht nutzen. Eine schöne Flanke von Analena Wulle landete bei Francesca Flaig. Allein vor dem Tor konnte diese den Ball nicht verwerten. Im weiteren Verlauf schoss Jasmin Bruckhoff einen langen Ball auf Lena Zimmermann. Der Ball wurde direkt auf das Tor gespielt, konnte hingegen von der Torfrau pariert werden. Der Abpraller konnte ebenfalls nicht zum Anschlusstreffer verwandelt werden.
 
Von der Pause erholt, dominerten die Gastdamen in der zweiten Halbzeit das Spiel. Durch erhöhten Druck auf die Abwehr und das Mittelfeld, wurden Fehlpässe provoziert. Die erkämpften Bälle konnten hingegen wie in den Spielen davor nicht verwertet werden. Trotz schönen Spielzügen über außen kamen die Gäste nicht zum Zug. Auch Oliwia Szczesny und Chiara Wöhrle hatten Großchancen, die sie leider nicht nutzen konnten. In der 80. Minute kamen die Gastgeber einmal vor das Tor und konnten einen Ball mittels Spitzkick zum Endstand von 3:0 verwandeln.
 
Die SGM Damen treten am Samstag, 16.11.2019 um 17 Uhr zuhause auf dem Sulgen gegen die Spfr Gechingen an. Durch einen Sieg könnten sie vom direkten Abstiegsplatz auf den Relegationsplatz rutschen und den Abstand nach unten ausbauen. Die Damen würden sich trotz der letzten Niederlagen über Unterstützung freuen.
 
Tore: Fehlanzeige!
 
Für die SGM spielten: Petra Scholz, Bianca Exner, Verena Exner, Alexandra Benner, Francesca Flaig, Analena Wulle, Lena Zimmermann, Katharina Kuk, Jessica Hirt, Jasmin Bruckhoff, Juliana Staiger, Michaela Hiemer, Chiara Wöhrle, Oliwia Szczesny 
 

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Einladung hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Einladung hier klicken