Damen: SGM Sulgen/Hardt - TSG Wittershausen 1:5 (0:2)

Starke Vorbereitung, schwacher Start

Am Samstag, 12.09.2020 startete die SGM Sulgen/Hardt zuhause in ihr erstes Vorrundenspiel gegen die TSG Wittershausen.


Beide Mannschaften machten von Beginn an gut Druck. Das Spiel fand in den ersten 30 Minuten hauptsächlich im Mittelfeld statt. 
Die herausgearbeiteten Chancen konnten von beiden Seiten zunächst nicht verwertet werden.
In der 31. Spielminute wurde ein langer Ball über die Abwehr der SGM auf die Außenstürmerin der TSG geschossen. Diese konnte die Abwehr hinterlaufen und brachte ihre Mannschaft in Führung. 
In der Folge machte die SGM weiter Druck und erarbeitete sich viele gute Chancen, die leider alle ungenutzt blieben.
Diese vergebenen Chancen rächten sich in der 40. Minute nach einem Eckball für die TSG. Die Abwehr der SGM konnte den Ball im Sechzehner nicht sicher klären. Die TSG ließ sich nicht zweimal bitten und verwertete den Ball zum 0:2. Im weiteren Verlauf versuchte die SGM weiter vor das gegnerische Tor zu kommen, allerdings war der letzte Pass immer zu ungenau. So trennten sich die Mannschaften mit einem Spielstand
von 0:2 in die Halbzeit.

Der Beginn der zweiten Halbzeit startete mit einem körperlich betonten Spiel. Die TSG ließ nicht locker und wollte weitere Tore erzielen. Die SGM erarbeitete
sich weitere gute Chancen, doch in letzter Instanz fehlte die Konsequenz und die Genauigkeit. Die TSG hingegen blieb weiter konzentriert und spielte die Bälle sauber durch das 
Mittelfeld. In der 60. Minute kam es zu einem Fehlpass auf Seiten der SGM. Hieraus resultierte eine Flanke auf die Außenstürmerin der TSG, die den Ball gekonnt
zum 0:3 Spielstand verwertete.
Die SGM versuchte weiter am Ball zu bleiben und nutzte die kurze fehlende Konzentration der TSG in der 62. Minuten. Die TSG ordnete sich bei einem Freistoß im Bereich des Sechzehners
zu langsam. Jasmin Bruckhoff erkannte die Situation und schoss den Ball schön ins lange Eck. Spielstand 1:3.

Trotz des Treffers der SGM gelang es der Mannschaft nicht konzentrierter am Ball zu bleiben. Zwei Minuten nach dem Tor ereignete sich im Aufbauspiel der SGM ein fataler Fehlpass. Die Stürmerin der TSG bekam den Ball und schoss diesen über die zu weit vor dem Tor stehende Torfrau.
Man merkte der TSG den Spaß am Spiel und Lust auf das Toreschießen an. Wenige Minuten nach dem Tor erzielte die TSG ein weiteres Tor, was gleichzeitig den Endstand bedeutete.
Die Mannschaften trennten sich mit einem Ergebnis von 1:5.

Tore: Jasmin Bruckhoff.

Für die SGM spielten: Jacqueline Bugdoll, Jessica Hirt, Alexandra Benner, Claudia Sickinger, Verena Exner, Jasmin Bruckhoff, Miriam Hellinger, Nadine Rauber, Francesca Flaig, Analena Wulle,
Lena Zimmermann, Chiara Wöhrle, Juliana Staiger, Nathalie Aichele, Katharina Kuk.

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken