Herren: SV Sulgen - SGM Mariazell/Locherhof 2:1 (1:1)

In einem intensiven Lokalderby bezwang der SVS die SGM Mariazell/Locherhof mit 2:1. Nach einer ausgeglichen ersten Halbzeit entwickelte der Gast aus Eschbronn im 2. Spielabschnitt mehr Druck und hatte Feldvorteile. Den entscheidenden Nadelstich setzte aber kurz vor Ende der Partie Jens Schulze, der mit seinem zweiten Treffer den Heimsieg besiegelte.

Auf nassem Terrain entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel. In der ersten Halbzeit war das Spiel zunächst ausgeglichen, ehe die SGM Mariazell/Locherhof in Person von Jonas Preuss den Führungstreffer erzielte (12.). Der SVS steckte nicht auf und fand immer besser in die Begegnung. Nach einem Foul des Gästetorhüters an Yannick Meen verwandelte Jens Schulze den fälligen Strafstoß sicher (33.). Beim Stand von 1:1 wurde zur Halbzeit gepfiffen.

Im 2. Durchgang gab es auf SVS-Seite außer einem Lattenfreistoß von Jens Schulze und einer Schusschance von Yannick Meen kaum noch Torgelegenheiten. Die SGM Mariazell/Locherhof wurde meist nach Standardsituationen gefährlich, konnte aber nicht entscheidend einnetzen. So fiel auf der Gegenseite kurz vor Schluss die Entscheidung zugunsten des SVS. Yannick Meen bediente mit einem herrlichen Ball in die Schnittstelle der Abwehr Jens Schulze, der aus halblinker Position eiskalt via Innenpfosten vollendete (84.). Die hektische Schlussphase überstand man unbeschadet, so dass man den 2:1 Derbysieg bejubeln durfte.

Die 2. Mannschaft verlor das Heimspiel gegen den SC Lindenhof mit 9:1. Die Niederlage fiel sicherlich um das ein oder andere Tor zu hoch aus. Den Ehrentreffer erzielte ein Lindenhofer Spieler via Eigentor nach Vorlage von Thomas Müller.

Am kommenden Sonntag (15.09.2013) tritt die 1. Mannschaft um 15 Uhr beim FSV Schwenningen an. Die 2. Mannschaft spielt bei der SGM Hochmössingen/Aistaig, Anpfiff ist ebenfalls um 15 Uhr.

Tore: 0:1 Jonas Preuss (12.), 1:1 Jens Schulze (Foulelfmeter, 33.), 2:1 Jens Schulze (84.)

Besondere Vorkommnisse: Gelb-Rote Karte Yannick Meen (SVS, wiederholtes Foulspiel, 89.)

Aufstellung: S. Schmid - V. Manjuk, M. Lamprecht, D. Lamprecht, N. Matasovic - P. Uhlenberg, Ö. Erdogan - J. Schulze, V. Lehmann (ab 71. A. Erdogan), A. Hirt (C) (ab 65. G. Dolce) - Y. Meen

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken