Herren: SC 04 Tuttlingen - SV Sulgen 4:2 (2:1)

Bei der Partie am Donnerstagabend verlor man gegen den Gastgeber und Tabellenersten SC 04 Tuttlingen mit 4:2. Nach schnellen Treffern der Tuttlinger konnte sich der SV Sulgen fangen und verpasste die Chance das Spiel zu drehen, als dann ab der 63. Minute die Tuttlinger nochmals nachlegten und das Spiel letzten Endes 4:2 für die Heimmannschaft abgepfiffen wurde.

Kaum kam der Ball ins Rollen, so lag man nach einem Wirrwarr im eigenen 16er mit 1:0 hinten. Matthias Weinmann nutzte in der 6. Minute die Chance, nachdem die Hintermänner des SVS den Ball nicht rechtzeitig aus der Gefahrenzone bringen konnten und netzte das Leder ins Tor ein. Kurze Zeit später in der 11. Minute nutzte der spielstarke Stürmer des SC Tuttlingen, Mustafa Akgün, einen Patzer bzw. verkappten Rückpass von Chris Burgbacher zum Tormann aus, um das 2:0 auf der Ergebnistafel aufleuchten zu lassen.

Ab diesem Moment war auch der SV Sulgen im Spiel angekommen und kam von Minute zu Minute immer besser in die Partie. Das Engagement wurde belohnt und so durfte ein schön eingeleiteter Angriff über Mariano Hayd und Markus Puentes vom Geburtstagskind Jens Schulze höchstpersönlich zum 2:1 Anschlusstreffer abgeschlossen werden. Es war spürbar zu erkennen, dass an diesem Abend mehr zu holen war als vor Spielbeginn vermutet. Bis zur Halbzeitpause war es ein offener Schlagabtausch und den Tuttlingern wurde von Mal zu Mal klarer, dass es kein Zuckerschlecken gegen die gut aufspielende Mannschaft des SV Sulgen werden würde.

Mit 2:1 ging man in die Pause und Trainer Sevket Manyas konnte seine Schützlinge frohen Mutes für die 2. Halbzeit einschwören.

Die 2. Halbzeit war nicht lange angeklungen so war es in Person von Jens Schulze ein Distanzschuss, der dem SVS den Ausgleich bescherte. Aus satten 35 Metern Torentfernung bewies Herr Schulze Übersicht und schoss über den zu weit vor seinem Kasten stehende Torhüter der Tuttlinger den Ball ins Tor. Der Jubel war groß und der Gastgeber schockiert.

Die Freude war leider nicht von Dauer. Es dauerte nach dem Ausgleichstreffer 10 Minuten bis im eigenen Strafraum Nico Matasovic den gegnerischen Flügelspieler von den Beinen holte und dem Schiedsrichter nichts anderes übrig blieb als Strafstoß zu pfeifen. Der zur Halbzeit eingewechselte Ersatztorhüter Roman Dörflinger ahnte zwar die Ecke und war an dem gut geschossenen Elfmeter mit den Fingerspitzen dran, aber es reichte nicht ganz und so ging Tuttlingen abermals in Führung. Gzim Selaci war der Schütze.

Weitere 10 Minuten später markierte Mathias Weinmann mit seinem 2. Treffer das Endresultat und so bleibt dem SV Sulgen nichts weiteres übrig, als auf die nächsten Punkte noch ein weiteres Spiel zu warten.

Alles in allem ein sehr gutes und temporeiches Spiel auf das die Truppe von Sevket Manyas weiter aufbauen kann. Am Wochenende steht auf dem Sulgen das Stadtfest an, bevor dann am Sonntag darauf gegen den SV Wurmlingen die nächsten 3 Punkte ausgefighted werden dürfen.

Tore: 1:0 Matthias Weinmann (6.), 2:0 Mustafa Akgün (14.), 2:1 Jens Schulze (31.), 2:2 Jens Schulze (52.), 3:2 Gzim Selaci (Foulelfmeter, 63.), 4:2 Matthias Weinmann (73.)

Aufstellung: J. Kaupp (ab 46. R. Dörflinger) - M. Hayd, N. Matasovic, Ö. Erdogan, C. Burgbacher - M. Bihl (ab 56. S. Bantle), R. Rapp, E. Kern (ab 46. V. Manuk), M. Puentes, J. Schulze (C) - Y. Meen

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken