Herren: FC Epfendorf - SV Sulgen 2:1 (1:1)

Beim Spiel gegen den Tabellennachbarn FC Epfendorf setzte es eine bittere Niederlage. Nach einer schwachen 1. Halbzeit konnte man die Begegnung im zweiten Spielabschnitt weitestgehend ausgeglichen gestalten. Am Ende zeigten sich die Epfendorfer jedoch einfach effektiver und holten sich dadurch den Heimsieg.

Im 1. Spielabschnitt fand man abermals nicht richtig in die Begegnung. Meistens ließ man den Gegenspielern zu viel Platz und war dadurch weitestgehend damit beschäftigt, die Epfendorfer Angriffsbemühungen tief in der eigenen Hälfte zu unterbinden. Wenngleich die Epfendorfer keine zwingenden Torchancen kreieren konnten, waren sie das spielbestimmende Team. So fiel in der 37. Minute dann auch der Führungstreffer für die Gastgeber. Nachdem man den Ball nicht entscheidend aus der Gefahrenzone bringen konnte, zog Daniel Bantle aus 20 Metern einfach mal ab und versenkte den Ball in den Sulgener Maschen. Daraufhin zeigte man sich jedoch wenig geschockt. Vielmehr gelang der schnelle Ausgleich. Emi Kern setzte sich gekonnt im Mittelfeld durch und zeigte bei seinem Pass auf Jens Schulze eine gute Übersicht. Dieser ließ noch einen Gegenspieler aussteigen und verwandelte mit einem strammen Schuss ins lange Eck (44.). Übeschattet wurde die 1. Halbzeit von der Knieverletzung unseres Mittelfedspielers Vladi Manuk. Ohne Fremdeinwirkung blieb er im Rasen hängen und verletzte sich dabei. Wenngleich die genaue Diagnose noch nicht feststeht, wünschen wir ihm auf diesem Wege bereits eine gute Genesung.

In der 2. Halbzeit wollte man aggressiver auftreten. Nach einigen guten Ansätzen wurde man wieder einmal kalt erwischt. Eine Unkonzentriertheit in der Sulgener Defensive nutzten die Epfendorfer durch Torjäger Dominik Friedrichs zur erneuten Führung (53.). SVS-Goalie Kaupp konnte zunächst noch gut abwehren, gegen den Nachschuss aus 8 Metern war er jedoch machtlos. In der Folge zeigte man sich gewillt, die Punkte nicht kampflos abzugeben. Letztlich fehlte es aber an den zündenden Ideen, um noch zum Ausgleichstreffer zu gelangen. In der Schlussphase hatten die Epfendorfer noch ein paar Standardsituationen zu überstehen, bis der Heimsieg unter Dach und Fach war. Kurz vor Spielende wurde zudem Yannick Meen wegen Reklamierens mit Gelb-Rot vom Feld verwiesen (89.).

Die 2. Mannschaft verlor beim Tabellenführer und Lokalrivalen SGM Locherhof/Mariazell II mit 3:1. Den zwischenzeitlichen Ausgleichstreffer erzielte Alex Wenz.

Am nächsten Sonntag, 12.10.2014 besteht bereits wieder die Möglichkeit zur Wiedergutmachung. Um 15:00 Uhr wird der Landesligaabsteiger VfL Mühlheim auf dem Sulgen erwartet. Die 2. Mannschaft empfängt um 13:00 Uhr den SC Lindenhof II.

Tore: 1:0 Daniel Bantle (37.), 1:1 Jens Schulze (44.), 2:1 Dominik Friedrichs (53.)

Aufstellung: J. Kaupp - N. Matasovic (ab 46. M. Bihl), D. Lamprecht, R. Weber, C. Burgbacher - V. Manuk (ab 33. A. Hirt), A. Haliti, R. Rapp, E. Kern (ab 55. S. Bantle), J. Schulze (C) - Y. Meen

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken