Herren: SV Sulgen - SV Seitingen-Oberflacht 2:3 (0:0)

Eine Begegnung auf Augenhöhe endete mit einer unglücklichen Niederlage für den SVS. Der Gast aus Seitingen-Oberflacht kam infolge von individuellen Fehlern zu einfachen Treffern und nahm die drei Punkte dankend mit auf den Nachhauseweg. Der SVS agierte mit Willen und Engagement, am Ende sollte das aber nicht für einen oder sogar dreifachen Punktgewinn ausreichen.

In der 1. Halbzeit spielte sich das Geschehen hauptsächlich zwischen den beiden Strafräumen ab. Chancen waren Mangelware. Ausnahme bildete hier ein Hochkaräter von Andy Hirt, der nach feinem Zuspiel von Jens Schulze aus halbrechter Position alleine auf den Gästetorhüter zulief, jedoch an dessen Parade scheiterte.

Der 2. Durchgang war noch nicht sehr alt, da führte der SV Seitingen-Oberflacht bereits mit 1:0. Während Nico Matasovic verletzt am Boden lag, nutzte Samuel Witzig die Unordnung in der SVS-Defensive aus und erzielte den Führungstreffer für den Gast (53.). Der SVS hatte die richtige Antwort parat und schoss in der 65. Minute nach schöner Vorarbeit von Michael Matt in Person von Chris Burgbacher den 1:1 Ausgleich. Nach einem missglückten Rückpass nahm Maurizio Dalnodar das Geschenk an, umkurvte den Torhüter und schob ins leere Gehäuse zur neuerlichen Führung für Seitingen-Oberflacht ein (74.). Der SVS zeigte jedoch wiederum Moral: Jens Schulze erzielte mit seinem 12. Saisontreffer das 2:2. In der Schlussphase versuchten beide Teams, den Lucky Punch zu setzen. Nach einem unnötigen Elfmeter gelang dies jedoch leider dem Gast aus Seitingen-Oberflacht. Florian Mauthe ließ sich nicht zwei Mal bitten und verwandelte trocken zum 2:3 Auswärtssieg (88.).

Der SVS II gewann das Lokalderby gegen die SGM Aichhalden/Rötenberg mit 6:2. Die Tore erzielten 2x Stefan Schulze, Martin Seckinger, Luis Albrecht, Alexander Wenz und  Timo Baak.

Kommendes Wochenende tritt der SVS I im Stadtderby bei der Spvgg 08 Schramberg an. Das Spiel findet bereits am Samstag, den 16.05.2015, statt. Anpfiff ist um 15:30 Uhr. Der SVS II empfängt am Sonntag, den 17.05.2015, um 13 Uhr den SV Winzeln II.

Tore: 0:1 Samuel Witzig (53.), 1:1 Chris Burgbacher (65.), 1:2 Maurizio Dalnodar (74.), 2:2 Jens Schulze (79.), 2:3 Florian Mauthe (88., Foulelfmeter)

Aufstellung: R. Dörflinger - D. Lamprecht (ab 75. Alex Wenz), E. Kern, N. Matasovic, O. Hartel - M. Matt, A. Hirt, C. Burgbacher (C), E. Emil (ab 83. M. Bihl), J. Schulze - M. Puentes (ab 63. Y. Meen)

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken