Herren: SGM Mariazell/Locherhof - SV Sulgen 0:3 (0:1)

Nach zuletzt eher mäßigen Ergebnissen konnte im Lokalderby gegen die SGM Mariazell/Locherhof endlich der erhoffte Befreiungsschlag gelingen. Nach kämpferisch starker Leistung stand am Ende ein durchaus verdienter Sieg zu Buche.

Das Spiel wurde um 19:00 Uhr auf dem Mariazeller Hartplatz angepfiffen. Zunächst waren beide Mannschaften darauf bedacht, hinten kompakt zu stehen. Mit einem Freistoß aus dem Halbfeld sollte dann die etwas kuriose Sulgener Führung fallen. Markus Puentes zog den Ball in den Strafraum, wo sich der Abwehrspieler und Torwart des Gastgebers nicht einig waren und der Abwehrspieler über den verdutzten Torwart hinweg ins Tor köpfte (21.). Die Führung gab man bis zur Halbzeit nicht mehr her. Mit Kampfesbereitschaft und einem starken Torhüter Max Schmidt wurde die Null gehalten. Zudem hatte man selbst noch 1-2 gute Torchancen, die Führung auszubauen.

In der 2. Halbzeit hatte Ma/Lo mehr Ballbesitz. Die Sulgener verteidigten aber geschickt und wenn doch etwas durchgekommen ist, war Max Schmidt zur Stelle. Mit 2-3 ganz starken Paraden hielt er die Führung fest. Immer wieder konnte man durch hohe Bälle selbst für Gefahr vor dem gegnerischen Gehäuse sorgen. So war es ein Abschlag von Max Schmidt, der bei Andy Hirt landete und somit der Torwart sogar einen Assist beisteuerte. Andy Hirt lief alleine aufs Tor zu und ließ sich nicht zweimal bitten. Das beruhigende 2:0 in der 75. Spielminute. In der Folgezeit stand man tief und verteidigte mit allem, was man hatte. So gelang es den Gastgebern an diesem Tag einfach nicht, den Ball im SVS-Gehäuse unterzubringen. In der Nachspielzeit gelang Andy Hirt mit einem Schlenzer ins lange Eck sogar noch das 3:0. Ein schöner Treffer, der den wichtigen Derbysieg abrundete.

Am kommenden Sonntag, 04.10.2015 empfängt man um 15:00 Uhr auf dem heimischen Rasensportplatz den SV Herrenzimmern. Die 2. Mannschaft empfängt bereits um 13:00 Uhr die Spvgg Oberndorf II.

Tore: 0:1 Eigentor (21.), 0:2 A. Hirt (75.), 0:3 A. Hirt (90.)

Aufstellung: M. Schmidt - L. Bispo-Nonato (ab 75. L. Kloos), D. Lamprecht (C), T. Aichele, O. Hartel - L. Albrecht, D. Aiello, M. Puentes, Y. Meen (ab 46. N. Matasovic) - A. Wenz, A. Hirt

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken