Herren: VfL Fluorn - SV Sulgen 3:4 (1:2)

Gegen den VfL Fluorn konnte der 5. Sieg in Folge eingefahren werden. Trotz 55-minütiger Unterzahl siegten die Sulgener Mannen aufgrund einer tollen Moral letztlich verdient mit 4:3. In einem turbulenten Spiel konnte man so die magischen 40 Punkte auf das Punktekonto bringen.

Auf tiefem Rasen entwickelte sich von Anfang an ein kerniges Spiel. Beide Mannschaften wollten ihren positiven Lauf aus den vergangenen Spielen fortsetzen. Die Gastgeber agierten meistens mit langen Bällen, die von den kopfballstarken Offensivspielern aber nur selten zu zwingenden Torchancen verarbeitet werden konnten. So dauerte es eine knappe halbe Stunde, bis der SVS die Führung erzielen konnte. Einen langen Ball von Daniel Lamprecht nahm Andy Hirt über die rechte Seite mit, zog nach innen und bediente dort den mitgelaufenen Alex Wenz, der aus 5 Metern nur noch einzuschieben brauchte (25.). Daraufhin kam der VfL Fluorn etwas besser ins Spiel. Nach einem Durcheinander im SVS-Strafraum zeigte der unsichere Schiedsrichter Werner Hertkorn auf den Punkt. Er wollte dabei ein vermeintliches Handspiel von Oli Hartel auf der Torlinie gesehen haben, was definitiv eine Fehlentscheidung war (35.). Es war vielmehr Torwart Max Schmidt, der den Ball von der Linie kratzte. Den Fluornern war´s egal, sie glichen aus und der SVS spielte fortan mit einem Mann weniger. Der Schiedsrichter zeigte wegen des angeblichen Handspiels nämlich zudem noch die Rote Karte. Daraufhin zeigten sich die SVS´ler jedoch wenig geschockt, nutzten vielmehr die Fehlentscheidung um eine zusätzliche Motivation aufzubauen. Zwei ganz dicke Chancen blieben zunächst ungenutzt (Yannick Meen, Andy Hirt). Kurz vor der Pause gelang mit einem schönen Freistoßtreffer von Chris Burgbacher aus 20 Metern dennoch der erneute Führungstreffer (43.).

Die 2. Halbzeit wollte man genau so energisch angehen, wie man die 1. Halbzeit beendet hat. Nach einer Standardsituation war die SVS-Hintermannschaft jedoch nicht richtig sortiert, so dass die Fluorner in der 52. Minute wieder ausgleichen konnten. Davon unbeeindruckt glaubte man aber weiter an die Möglichkeit, einen Sieg einzufahren. Nach einem schnellen Einwurf von Andy Hirt hatte man die verdiente Führung wieder zurück. Er bediente den völlig freien Chris Burgbacher, welcher alleine auf den Torwart zusteuerte und den Ball mit seinem zweiten Treffer eiskalt im rechten Eck unterbrachte (65.). Diese Führung gab Rückenwind. Aus einer kompakten Defensive hatte man das Spiel gut im Griff. So war es Andy Hirt, der den vierten Treffer nachlegte (75.). Einen Ball von Daniel Lamprecht nahm er gekonnt mit, zog am Gegenspieler vorbei und verwandelte von der rechten Seite mit seinem 17. Saisontreffer ins lange Eck. In den letzten Minuten warfen die Gastgeber nochmals alles nach vorne. Kurz vor Schluss gelang nach einem Eckball sogar noch der Anschlusstreffer zum 4:3 (89.). Mehr sollte jedoch nicht mehr passieren, so dass die Heimreise nach einer kämpferisch starken Leistung mit 3 Punkten im Gepäck angetreten werden konnte.

Am kommenden Sonntag, 17.04.2016 empfängt man um 15:00 Uhr die SGM Mariazell/Locherhof zum Derby auf dem heimischen Kunstrasenplatz. Die 2. Mannschaft spielt davor um 13:00 Uhr gegen die SGM Aichhalden/Rötenberg III.

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte gegen Oli Hartel (35., Handspiel auf Torlinie)

Tore: 0:1 A. Wenz (25.), 1:1 (36., Handelfmeter), 1:2 C. Burgbacher (43., direkter Freistoß), 2:2 (52.), 2:3 C. Burgbacher (65.), 2:4 A. Hirt (75.), 3:4 (89.)

Aufstellung: M. Schmidt - D. Lamprecht (C), N. Matasovic, Ö. Erdogan, O. Hartel - Y. Meen (ab 87. J. Culjak), M. Puentes (ab 80. R. Weber), L. Bispo-Nonato (ab 85. D. Aiello), C. Burgbacher, A. Hirt - A. Wenz (ab 75. T. Aichele)

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken