Damen: Spvgg Holzgerlingen - SV Sulgen 1:1 (0:0)

Auch die bisher beste Abwehr der Liga muss erkennen, dass ein Spiel nicht nur 88, sondern 90 Minuten dauert. Bei der knappen Führung die der SVS leider, zu diesem Zeitpunkt, nur hatte, ist es dann umso bitterer, nach einem Spiel auf lediglich das Tor der Gastgeber und Null Torchancen auf Seiten der Gegnerinnen, wenn man die Punkte teilen muss.

Auf Kunstrasen und das Ganze auch noch Sonntagmorgens um 10:30 Uhr auswärts. Die Freude der Spielerinnen hielt sich deshalb hinsichtlich des Spieles in Grenzen. Nichts desto trotz galt es von Anfang an dagegen zu halten und wach zu sein. Es gelang gut, den Gegner im Griff zu haben. Leider gelang es im Spiel nach vorne jedoch nicht die entscheidenden Pässe zu spielen, oder so präzise zu spielen, sodass die Mitspielerin, sofort etwas damit machen konnte. „Die Null muss stehen“, nach diesem Motto spielen viele Mannschaften und meinen damit, dass die defensive gut stehen muss und man kein Gegentor bekommt. Leider gewann man bei dem ein oder anderen Torabschluss des SVS dann den Eindruck, dass die Null auch vorne so lange wie möglich Bestand haben soll. So blieb es zur Halbzeit auch beim 0:0.

Nach der Pause merkte man, dass der SVS mehr nach vorne tat und das Tor erzielen wollte. Um in Führung zu gehen muss man dann aber auch treffen und nicht nur die Torhüterin anschießen oder gar am Tor vorbei zielen. Es gab viele sehr sehr gute Chancen für die SVS Frauen. Keiner der Gegnerinnen hätte sich über eine deutliche Führung des SVS beschweren können. Aber sie schafften es das 0:0 zu halten. Bis in der 73. Spielminute sich Alex Benner ein Herz nahm und von der Strafraumkannte den Ball hoch aufs Tor schoss. Über die Torhüterin hinweg, das 1:0. Endlich! Nun lag es an der Mannschaft weiter zu machen und den Sieg nach Hause zu bringen, bestmöglich noch die Führung ausbauen. Mehr als genügend Chancen waren gegeben, und doch fehlten, immer wieder, ein paar cm. So auch kurz vor Schluss, als die Mannschaft einen unnötigen Ballverlust hinnehmen musste, der dann nur noch zum Eckball geklärt werden konnte. Mit Hilfe des Windes und dem kollektiven Tiefschlaf bei dieser Standardsituation, gelang es den Holzgerlingen Frauen noch zum Ausgleich zu kommen. Es lief bereits die 89. Spielminute. Dem SVS gelang es in der verbleibenden Zeit dann nicht, noch einmal gefährlich vors Tor zu kommen, sodass als Endergebnis, so bitter es für den SVS auch ist, ein 1:1 steht.

Im nächsten Heimspiel geht es am nächsten Samstag dann gegen den SV Herrenzimmern. 15:30 Uhr ist Anstoß. Über viele Fans würde sich die Mannschaft sehr freuen.

 

Für den SV Sulgen spielten:

Petra Scholz – Theresa Hug , Doro Aichele, Claudi Seckinger, Melanie Gebert – Alex Benner, Nelly Exner – Jessy Exner, Celina Kopp (Katharina Kuk), Lisa Haas (Sabine Sollich) – Nadine Rauber (Marina Rapp)

 

Tore:

1:0 (73.) Alex Benner; 1:1 (89.) Holzgerlingen

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken