Damen: TSG Wittershausen - SV Sulgen 0:3 (0:3)

Nach dem bitteren Unentschieden, bei dem sich die Mannschaft für ihre Leistung mit 3 Punkten hätte belohnen können, stand ein vermeintlich leichteres Spiel auf dem Programm. Bei der TSG Wittershausen konnte die Mannschaft nicht so überzeugen wie im Spiel am Mittwoch, jedoch konnten 3 Punkte mitgenommen werden.

Nachdem die letzten Spiele noch bei niedrigen Temperaturen gespielt wurden, war es zum ersten Mal in der Saison gut warm. Nicht gerade zur Freude aller, jedoch mussten alle auf dem Platz damit zurechtkommen. Der SVS erwischte einen guten Start ins Spiel. Mit der ersten Chance erzielte Celina Kopp gleich in der 2. Spielminute das 1:0 für den SVS. Ein schön herausgespieltes Tor. Leider war das Hinspielergebnis noch vielen im Kopf und so ging man zur Leichtfertig ins restliche Spiel. Man lies den Gegnerinnen etwas zu viel Platz und musste froh gewesen sein, dass die Wittershausener Damen dies nicht ausnutzen konnten. Sobald aber einmal ernst gemacht wurde und Druck auf das Tor der Wittershausenerinnen gemacht wurde, war es immer gefährlich. Nach schöner Vorarbeit von Jessy Exner konnte Nelly Exner nach 19 gespielten Minuten die Führung ausbauen. Es war eine Frage der Konsequenz in Spiel der SVS. Wieder nur 5 Minuten später lies man sich im Spiel nach vorne den Ball nicht abnehmen und dieses Mal kam Jessy Exner selbst zum Abschluss. Tor! 0:3 und das nach noch nicht einmal 25 Spielminuten. Doch die Mannschaft schaffte es nicht ein weiteres Tor zu schießen. So blieb es bis zur Halbzeit bei der 3 Tore Führung.

Positiv aus der ersten Hälfte ist wohl einzig, dass man die Torchancen die man bekam genutzt hat und kein Gegentor bekommen hat. In der zweiten Hälfte versuchten die SVS Spielerinnen dann wieder spielerisch zu überzeugen. Dies gelang im Aufbauspiel von hinten auch gut. Jedoch fehlte dann beim letzten Pass das ein oder andere Mal die Genauigkeit. So waren zwar Torchancen vorhanden, diese waren zwar schön herausgespielt, aber nicht konzentriert zu Ende gespielt. Petra Scholz hatte wieder einmal einen eher ruhigen Nachmittag und ist trotzdem für die Mannschaft ein wichtiger Rückhalt. Der SVS schaffte es nicht ein weiteres Tor zu schießen, aber auch hinten stand die Null weiter. So blieb es dann beim 3:0 Sieg gegen die TSG Wittershausen.

Die Mannschaft macht weiter mit Auswärtsspielen. Am nächsten Wochenende geht zur SGM Dettingen/Holzhausen. Ein Gegner der langsam Punkte sammeln muss um aus dem Tabellenkeller noch heraus zu kommen. Sicher werden somit die Spielerinnen hoch motiviert sein, denn zu verlieren haben sie nichts mehr. Um 17Uhr geht’s los.

 

Für den SVS spielten:

Petra Scholz – Melanie Gebert, Claudi Seckinger, Doro Aichele (Marina Rapp), Theresa Hug – Nadine Rauber (Juna Rauch), Bibi Exner – Alex Benner, Celina Kopp, Jessy Exner – Nelly Exner (Katharina Kuk)

 

Tore:

0:1 (2. Minute) Celina Kopp, 0:2 (19. Min.) Nelly Exner, 0:3 (24. Min) Jessy Exner

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken