Damen feiern Weihnachten mit Turniersieg

Mit einem überraschenden Turniersieg, beschenkten sich die SVS Damen selbst beim Weihnachtsturnier des SV Worblingen. Trotz der ungewohnten Spielweise, auf kleine Handball-Toren, konnte der 4. Advents-Sonntag erfolgreich gestaltet werden.

Im buntgemischten Teilnehmerfeld, welches neben Teams aus dem Bodenseekreis auch Mannschaften aus der Schweiz enthielt, hatten es die Sulgener Spielerinnen in der Gruppenphase mit den Mannschaften vom SV Worblingen, SC 04 Tuttlingen, FC 09 Überlingen und der SG Owingen zu tun.

Im ersten Gruppenspiel gegen die Gastgeber aus Worblingen, fand man schnell in die Partie und konnte gegen die körperlich starken Spielerinnen eine schnelle Führung erzielen. Man kontrollierte das Spiel danach weiter und belohnte sich kurz vor Schluss mit dem entscheidenden zweiten Treffer, welcher einem schönen Spielzug entsprang.

Torschützen: Jessy Exner, Kathy Kuk

Die SG Owingen war der Gegner in der zweiten Partie. Im Gegensatz zum Spiel zuvor, kam man nur schwer in die Gänge. Mit zunehmender Spielzeit konnten die SVS Damen sich immer mehr in der Hälfte des Gegners festsetzen und nach einem schnell vorgetragenen Angriff, konnte der Ball, zum Siegtreffer, über die Linie gedrückt werden.

Torschützen: Jessy Exner

Ein kleines Derby stand mit dem Spiel gegen den SC 04 Tuttlingen an. Beide Teams schenkten sich nicht viel und so entstanden kaum zwingende Chancen. Als es schon auf ein torloses Remis hinauslief, konnten die Tuttlinger Damen einen Fehler im Aufbauspiel des SVS ausnutzen und den Ball im Tor unterbringen.

Torschützen: Fehlanzeige

Nach der unglücklichen Niederlage im Spiel gegen Tuttlingen war die Ausgangslage klar. Nur mit einem Punktgewinn konnte sicher das Halbfinale erreicht werden. Die Nervosität war den Sulgener Mädels anzumerken und keine wollte in ihren Aktionen zu viel Risiko eingehen. Da die Überlinger Mannschaft allerdings auch nicht viel ins Angriffsspiel investierte, endete das Spiel mit 0:0. Mit sieben Punkten konnten man sich somit Platz in der Gruppe sichern, was gleichbedeutend war mit dem Einzug ins Halbfinale.

Torschützen: Fehlanzeige

Im Halbfinale hatte die SVS Damen es dann mit dem schweizer Vertreter, dem SC Frauenfeld zu tun. Gegen einen technisch starken Gegner, konnte man durch kompaktes Verteidigen den Gegner bereits früh stören. Als schon alle mit einem 6-Meter-Schießen rechneten, war es den Sulgener Spielerinnen vorbehalten, den entscheidenden Treffer zu erzielen. Aus einer fast aussichtlosen Position konnte der Ball im Tor untergebracht und das Erreichen des Endspiel gefeiert werden.

Torschützen: Jessy Exner

Finale! Im Spiel um den Turniersieg stand man dem SV Hilzingen gegenüber. Die Euphorie nach dem erfolgreichen Halbfinale war bei allen Beteiligten noch zu spüren und dementsprechend unbeschwert gestaltete der SVS das Spiel. Hinten stand man kompakt und offensiv konnte man immer wieder gefährliche Angriffe vortragen. So fiel dann nach der Hälfte der Spielzeit die Führung für die Sulgener Damen, welche dann bis zum Ende weiter bestand hatte und gleichbedeutend mit dem Turniersieg war.

Torschützen: Jessy Exner

Neben dem Siegerpokal konnte sich die SVS-Mannschaft über einen weiteren Preis freuen. Jessy Exner wurde mit ihren 4 Toren Torschützenkönig des Turniers und konnte einen kleinen Pokal in Empfang nehmen.

Turnier Worblingen1

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken