Damen: SGM Sulgen - Spvgg Aldingen 1:0 (0:0)

Nach dem verpatzten Saisonauftakt wollte die Mannschaft von Trainer Marco Strahija beim ersten Heimspiel alles besser machen. Es gelang genau die ersten fünfzehn Minuten bis man sich dann wieder auf das Niveau des Herrenzimmern Spiels herunterlies. Am Ende stehen aber die ersten drei Punkte, dank der Torschützin des Tages: Gracia Russo.

Mit Anpfiff stand fest, alles muss besser werden, als noch vor einer Woche. Der Startpunkt war klar, alles fing wieder bei 0 an. Die Konzentration und der Wille ein anderes Spiel zu zeigen war da. die ersten Minuten konnten auch gleich gezeigt werden, wer hier der Gastgeber ist. Einige sehr gute Chancen wurden herausgespielt, allerdings nicht genutzt. Dann hörte die Mannschaft aus unerfindlichem Grund wieder auf mit dem Spielen. Man ließ den Gästen zu viel Platz und war selbst Schuld in der Defensive immer öfter hinterher rennen zu müssen. Genau in dieser Phase war es dann wieder einmal Petra Scholz wie die Mannschaft auf Kurs hielt. Torlos ging es damit in die Pause.

Wie vor einer Woche musste sich etwas an der Einstellung und dem Spielverhalten ändern. Dies gelang schon wie die Woche zuvor mehr schlecht als Recht. Immerhin hatte man zu Beginn der zweiten Halbzeit die Offensive der Gegnerinnen im Griff. Mit einem, von nur einer Hand voll herausgespielten Angriffen, konnte die SGM Sulgen/Schramberg dann zum ersten Mal diese Saison in Führung gehen. Gut auf die linke Seite gespielt und dann ein schöner Ball von Nadine Rauber in den Strafraum, wo Gracia Russo frei stand und den Ball mit dem Kopf im Netz versenkte. Die Freude und Erleichterung waren groß und dennoch allen bewusst dass das Spiel noch über 30 Minuten weiter gehen wird. sicher war es wieder einmal strategisch nicht besonders klug sich auf der knappen 1:0 Führung auszuruhen. Aber man schaffte es nicht die einfachsten Pässe zu spielen und vertendelte so den Ball viel zu oft, was für wenig Entlastung der Defensive sorgte, gleichbedeutend mit wenig Torgefahr für das Aldinger Tor. Den Ball möglichst weit hinten raushauen. Nicht gerade schön, aber am Ende rettete man den knappen Vorsprung über die Zeit.

Am Samstag steht schon die nächste, richtungsweisende Partie an. In Unterdigisheim erwartet die Mannschaft einen extrem schwierigen Gegner und wäre somit über jegliche Untersützung dankbar. Anpfiff ist um 17.00 Uhr!

Für die SGM spielten:

Petra Scholz (1), Anna-Lena Haas (2), Nina Scheuble (3), Jessica Hirt (4), Theresa Hug (5), Alex Benner (6), Claudi Seckinger (7), Nadine Rauber (8), Gracia Russo (9), Kathi Kuk (10), Jessy Exner (11), Tanja Haas (12), Juna Rauch (13), Selina Otto (14), Corina Rapp (15), Ramona Depfenhart (16), Juliana Staiger (17), Verena Exner

Tor des Tages:

1:0 Gracia Russo (53.)

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken