Damen: SV Unterdigisheim - SGM Sulgen 0:4 (0:1)

An Ende ein deutliches Ergebnis, für das die Spielerinnen von Marco Strahija. Den Gegner meist im Griff gehabt und trotzdem musste die Mannschaft lange Zeit zittern, bis dann die Führung von Verena Exner durch einen Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten von Jessy Exner und Gracia Russo das Spiel entschied. Den Schlusspunkt setzte dann Nadine Rauber.

Drittes Spiel, dritte Startelf. Die Gegnerinnen nicht ins Spiel kommen lassen und selbst möglichst effektiv die eigenen Chancen nutzen. Zu Beginn des Spiels lief aber nicht alles zusammen bei den Spielerinnen von Marco Strahija. Die Gegenspielerinnen hatte man aber im Griff und so wurde es vor allem spielerisch besser. Nachdem vieles über die rechte Seite gut gespielt wurde, dann aber im Abschluss nicht glückte, war es am Ende ein Schnittstellenpass in der Mitte. Von Nadine Rauber schön zu Verena Exner gespielt, die völlig frei nur noch die Torspielerin des SVU vor sich hatte. Rechts gegen die Laufrichtung der Torhüterin schob sie den Ball dann zur Führung ein. Die restlichen 24 Minuten der ersten Halbzeit schaffte man es nicht das Tempo hoch zu halten und ließ die Gegnerinnen immer mehr ins Spiel kommen. Mehrere sehr gute und auch gefährliche Distanzschüsse konnte Petra Scholz aber ohne Probleme entschärfen. Nach vorne war es dann die eigene fehlende Konzentration beim Abspiel, die weitere sehr gute Torchancen verhinderte.

Das Tempo in der zweiten Hälfte Hoch halten und den Sack zumachen. Aber es war dann oft ein Pass zu viel anstatt den Abschluss zu suchen. Durch Konsequenz in der Defensive konnten die Gegnerinnen aber weitestgehend aus der gefährlichen Zone herausgehalten werden. Lediglich eine sehr gute Torchance gab es in der anfangsviertelstunde der zweiten Halbzeit für die Gastgeberinnen. Ungeschickte Fouls zwischen 20 und 30 Meter vor dem Tor der SGM brachten dann aber doch immer etwas Gefahr mit sich. In Durchgang zwei war aber das Spiel der SGM strukturierter und damit auch die Angriffe. Jessy Exner bekam einen super Ball zugespielt und suchte dann in der 76. Minute den Abschluss, welcher dann erfolgreich war. Nur zwei Minuten später der nächste vielversprechende Angriff. Jessy Exner mit dem gefährlichen Ball quer im Strafraum. Nachdem keine Gegenspielerin an dem Ball kam, war Gracia Russo zur Stelle und hatte wenig Mühe den Ball über die Linie zu bringen. 3:0 das Spiel war somit gute zehn Minuten vor dem Ende entschieden. Trotzdem ließ man nicht nach, auf keinen Fall wollte man nun ein Gegentor bekommen. Das klappt am besten, wenn man die Gegnerinnen in deren Defensive fordert und gar nicht erst in Angriff kommen lässt. Es wurde schön gespielt kombiniert und dann im richtigen Moment den Ball in Richtung Tor gebracht. Nadine Rauber hielt einfach nur den Fuß hin, der Ball sprang zweimal auf, dann noch über die Torhüterhin hinweg und landete im Tor. Etwas überrascht, aber die Freude über den geglückten Schlusspunkt der Spielführerin war bei allen groß. 4:0 ein deutliches Ergebnis, als der Schiedsrichter dann das Spiel beendete.

Die Mannschaft hat nun erst einmal spielfrei, bevor dann am 1. Oktober das Derby gegen den FV 08 Rottweil auf dem Sulgen ansteht. Um 17.00 Uhr geht es los, mit hoffentlich viel Unterstützung der eigenen Fans.

Für die SGM spielten:

Petra Scholz (1), Juna Rauch (2), Nina Scheuble (3), Verena Exner (4), Jessica Hirt (5), Alex Benner (6), Claudi Seckinger (7), Nadine Rauber (8), Gracia Russo (9), Kathi Kuk (10), Jessy Exner (11), Tanja Haas (12), Lea Kopp (13), Selina Otto (14), Corina Rapp (15), Theresa Hug (16), Juliana Staiger (17)

Tore:

0:1 Verena Exner (21.); 0:2 Jessy Exner (76.); 0:3 Gracia Russo (78.); 0:4 Nadine Rauber (84.)

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken