Damen: SV Sulgen - SV Bärenthal 3:1 (1:1)

Endlich wieder 3 Punkte! Auf Heimischem Boden gelang es den Spielerinnen des SV Sulgen gegen den SV Bärenthal mit einem souveränen 3:1 Sieg die Punkte zu Hause zu behalten.

Von Anfang an war klar, dass man die Punkte auf dem Sulgen behalten wollte. Natürlich war den Spielerinnen des SVS bewusst, dass die Gegner aus Bärenthal einem die Punkte nicht schenken werden. Doch der SVS zeigte sich von Beginn an präsent und so war schon nach wenigen Minuten klar, wer das Spiel kontrollieren will. Die Sulgener Damen spielten gut nach vorne. So blieben die Torchancen nicht aus, doch leider scheiterte man zu oft vor dem gegnerischen Tor. So dauerte es bis zur 34. Minuten, dass Nadine Rauber auf Zuspiel von Jessy Exner zum 1:0 traf. Die Freude war groß, dennoch war den Sulgenerinnen bewusst, dass es damit nicht getan ist. Aber der SVS hatte auch nicht vor das Spiel aus der Hand zu geben. Außer ein paar vereinzelte Angriffe kam nicht viel von den Bärenthalerinnen. Doch dann völlig überraschend erzielte der SV Bärenthal in der 45. Minute noch den 1:1 Ausgleichstreffer.

Mit wieder neu gesammelter Motivation startete der SVS in die zweite Halbzeit. Jedem war bewusste das nochmal was gehen musste,  um hier als Sieger vom Platz zu gehen. Aber an Motivation mangelte es der Mannschaft des SV Sulgen an diesem Tag auch nicht. Auch in der zweiten Halbzeit hatte man das Spiel im Griff. Und so war es wieder an Nadine Rauber den Ball in der 53. Minute zum 2:1 im Netz unter zu bringen. Jubel beim SVS, und dieses Mal wollte man die Führung nicht mehr hergeben. Weiterhin wurde von den Sulgenerinnen viel Druck ausgeübt. Leider war der Sulgener Angriff an diesem Tag nicht sehr Treffsicher. So bestand mit der knappen Führung weiterhin die Gefahr den Ausgleichtreffer zu kriegen. Doch die Abwehr des SVS stand hinten gut und wehrte die Angriffsversuche der Bärenthalerinnen ab. Und nach mehreren Großchancen des SV Sulgen, war es dann Gracia Russo in der 78. Minute, die nach einem Eckball zum lang erwarteten 3:1 erhöhte. Von Bärenthal kam nicht mehr viel und so mussten die Damen des SVS die Zeit nur noch runter spielen bis der Schiedsrichter das Spiel Abpfiff. 3:1 der Endstand und der SV Sulgen der verdiente Gewinner.

Das nächste Spiel findet am 28.10. statt. Dann ist der SVS zu Gast beim SC Unterzeil-Reichenhofen. Anpfiff ist um 17.00 Uhr und über zahlreiche Fans würde sich die Mannschaft sehr freuen.

 

Für den SVS spielten:

Petra Scholz, Julle Staiger, Jessy Exner, Nadine Rauber, Claudia Seckinger, Gracia Russo, Alex Benner, Kathi Kuk, Jessica Hirt, Selina Otto, Bibi Exner, Theresa Hug, Nathalie Aichele, Verena Exner, Tamara Röcker, Annika Koch

 

Tore:

1:0 (34.) Nadine Rauber

1:1 (45.) SV Bärenthal

2:1 (53.) Nadine Rauber

3:1 (78.) Gracia Russo

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken