Damen: SV Unterdigisheim - SV Sulgen 3:0 (2:0)

Nichts zu holen gab es für die Sulgener Frauen am vergangenen Wochenende in Unterdigisheim. Beim Spitzenreiter der Regionenliga konnte die Sulgener Mannschaft nicht an die gezeigte Leistung im Pokalhalbfinale anknüpfen und verlor nicht unverdient mit 0:3.

Von Anfang versuchten die Gastgeberinnen Druck zumachen, was ihnen auch gelang. Konnte man in der ersten viertel Stunde noch einige Chancen vereiteln, war es dann in der 16. Minute passiert. Nach einem Einwurf ließ man die gegnerische Spielerin an der Außenlinie auf und davon ziehen, und ihre präzise Flanke wurde im Strafraum mustergültig von der Stürmerin eingeschoben. Der Führungstreffer verlieh den Damen des SVU zusätzlichen antrieb und es war Torspielerin Petra Scholz zu verdanken, das es zunächst bei dem knappen Rückstand blieb. Mitte der ersten Halbzeit kamen die Sulgener Frauen dann besser ins Spiel, doch es fehlte am entscheidenden letzen Pass um das gegnerische Tor in Bedrängnis zu bringen. Es schaute so aus, also würde man mit dem knappen Rückstand in die Halbzeit gehen, doch der Schiedsrichter brachte nochmal Aufregung in die Partie. In der Nachspielzeit der ersten Hälfte entschied er bei einer klaren Schwalbe der Gastgeber auf Elfmeter, was sogar die einheimischen Fans zur Erheiterung brachte. Leider konnte Petra Scholz den Strafstoß nicht parieren und so ging man 0:2 in die Pause.

Für Durchgang Zwei hatte man sich vorgenommen, selbst mehr zu zeigen um vielleicht nochmals in Spiel zurückzukommen. Die guten Vorsätze wurden aber schnell über den Haufen geworfen, nachdem die Frauen des SV Unterdigisheim bereits nach sieben gespielten Minuten die Führung auf 3:0 erhöhten. Vorausgegangen war dem Treffer ein Fehler im Spielaufbau, welcher durch ein schnelles Passspiel der Gastgeber, mit einem Tor bestraft wurde. Weitere Chancen des SVU wurden durch Petra Scholz glänzend geklärt und so ein noch größerer Rückständ verhindert. Mit zunehmender Spieldauer verflachte das Spiel von beiden Seiten und bot den Zuschauer wenig aufregende Aktionen. Gegen Ende der Partie konnte der SV Sulgen auch einzelne Tormöglichkeiten rausspielen. Doch weder Lisa Haas noch Miri Fleig schafften es den Ball im gegnerischen Netz unterzubringen. So musste man sich gegen eine stark spielenden Gegner mit 0:3 geschlagen geben.

 

Bereits am kommenden Dienstag steht dem SVS das nächste Spitzenspiel ins Haus. So empfängt man auf heimischen Platz die Damen des Tabellenzweiten, des SV Tuningen. Die Sulgener Frauen werden versuchen, sich für die Pleite am Wochenende zu rehabilitieren und ein gutes Spiel zu zeigen. Der Anpfiff ist für 19.30 Uhr vorgesehen und die Spielerinnen hoffen auf zahlreiche Unterstützung der eigenen Zuschauer.   

Für den SV Sulgen spielten:

Petra Scholz – Annika Koch, Nadine Rauber, Claudi Seckinger (Alexandra Benner) – Marina Rapp, Doro Aichele – Lisa Haas (Miriam Fleig), Nadine Lauble, Melanie Gebert, Jessy Exner - Nelly Exner

 

Tore:

1:0 16. Minute SVU, 2:0 45.+1. Min. SVU, 3:0 52. Min. SVU

SVS Newsticker

SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken


SVS-Jubiläumsheft (1978)

Jubiläumsheft hier klicken


Aktiven-Hallenturnier 11./12.01.2020

Ergebnisse hier klicken


9m-Turnier (28.12.2019)

Ergebnisse hier klicken